n-TV 17.01.2017

World Economic Forum 2017

Das Thema Führung in ungewissen Zeiten stand im Fokus des diesjährigen World Economic Forum. Viele der in Davos beleuchteten Themen waren nicht neu. So das Thema Migration, das der heutige UN-Generalsekretär António Guterres und Professor Klaus Schweinsberg bereits vor einigen Jahren intensiv diskutiert haben. Neu war indes die Dramatik und Wucht mit der dieses Thema nun die Weltläufe bestimmt. Im Interview mit dem Nachrichtensender n-tv fasste Professor Schweinsberg die Stimmung in Davos wie folgt zusammen: „Europa schweigt, USA poltert und der chinesische Staatspräsident hat sehr klar gezeigt, dass er führen will.

Zum Interview auf n-tv