Expo Real 2018

Unter der Fragestellung „Europa wohin? Wie zukunftsfähig ist die EU?“ moderierte Klaus Schweinsberg ein Panel auf der Internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen Expo Real am 10. Oktober in München. Das Panel setzte sich zusammen aus Prof. Marcel Fratzscher, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Dr. Thomas Beyerle, Catella Property Valuation GmbH, Prof. Tobias Just, IREBS Immobilienakademie GmbH, Universität Regensburg, Dr. Christoph Schumacher, Credit Suisse Asset Management und Dr. Hans Volkert Volckens, CA Immo AG und diskutierte die Zukunftsfähigkeit der Europäischen Union im Spannungsfeld zwischen globalen Herausforderungen und zunehmendem Nationalismus und Protektionismus. (Foto: ©Messe München)

Innovationstag 2018

Auf dem Innovationstag im Münchner Haus der Kommunikation sprach Klaus Schweinsberg am 26. September mit Julia Jäkel, Chief Executive Officer Gruner + Jahr, darüber, wie der Spagat zwischen Disruption und Tradition gelingen kann – und worauf es beim Thema Leadership in Zeiten der Digitalisierung besonders ankommt. Der Einladung der Serviceplan-Gruppe zum 14. Innovationstag folgten rund 400 Vorstände, Geschäftsführer und Markenverantwortliche. (Foto: ©Serviceplan)

BW-Bank Forum Wirtschaft

»Vom Start-Up zum Weltmarktführer – was es braucht« lautete das Thema des BW-Bank Forum Wirtschaft, das am 4. Juli 2018 in Stuttgart stattfand. Über 300 Gäste folgten der Einladung der Baden-Württembergischen Bank. Unter der Moderation von Klaus Schweinsberg diskutierten Jeannette zu Fürstenberg und Dr. Martin Herrenknecht über die Chancen und Herausforderungen, um damals wie heute als Start-Up erfolgreich zu sein.  (Foto: ©LBBW)

Privatissimum 2018

Ende April fand auf Schloss Ehreshoven das 14. Privatissimum für (junge) Aufsichtsräte und Beiräte statt. Der Teilnehmerkreis speiste sich aus Gesellschaftern namhafter Familienunternehmen sowie Führungskräften aus börsennotierten Konzernen. Klaus Schweinsberg führte durch die Veranstaltung mit Referenten wie u.a. Anja Mikus aus dem Aufsichtsrat der Commerzbank, Professor Dr. Rüdiger Grube (Lazard, HHLA), Dr. Dieter Heuskel (Bitburger), Dr. Hubert Lienhard (EnBW, Heraeus, Voith) und Lothar Schröder (Telekom, ver.di).

Dinnerabend mit Sir Richard Shirreff

„In einer Welt voller Unsicherheiten werden Einordnung des Weltgeschehens und strategische Orientierung immer wichtiger“, so eröffnete Klaus Schweinsberg eine exklusive Veranstaltung im Jockey-Club für Österreich. Mit dem ehemaligen britischen General Sir Richard Shirreff diskutierte Klaus Schweinsberg über das Thema „Current geopolitical shifts and the (future) role of Europe“. General a.D. Sir Richard war von 2011 bis 2014 der stellvertretende Oberkommandierende der NATO für Europa und wird über Nato-Kreise hinaus als einer der führenden Strategie-Experten seiner Zeit geschätzt. 2016 erschien sein fiktionaler Roman „War with Russia“.  (Foto: ©glh)